mailsymbolmensa piktogramm

Schüler und Schülerinnen, die in einzelnen Fächern besondere Fähigkeiten und Interessen haben, können in diesen Fächern am Unterricht höherer Klassenstufen teilnehmen. Dadurch werden sie Unterricht in der eigenen Klasse versäumen, den sie selbstständig nachholen müssen. Diese „Drehtür“ – aus dem eigenen Unterricht hinaus, um an dem anderen Unterricht teilzunehmen – wird geeigneten Schülerinnen und Schülern angeboten.

Ein Spezialfall des Drehtürmodells ist:

2+2 - Französisch und Latein parallel lernen

Einzelne Schüler, die durch besondere sprachliche Begabungen auffallen, haben die Möglichkeit Latein und Französisch parallel zu lernen. Der vierstündige Unterricht in einer Fremdsprache wird individuell aufgeteilt, das heißt: in Absprache mit den beiden Fachlehrern entscheiden die Schüler eigenständig, in welchem Umfang sie am Latein- bzw. Französischunterricht teilnehmen. Den Stoff der „verpassten“ Stunden holen sie selbstständig nach, wobei sie durch Lernpaten unterstützt werden. Zur Zeit nehmen 5 Schüler an dem 2+2 Model teil.

Merian News

Aufgrund technischer Wartungsarbeiten in den Ferien sind wir ab dem 30...
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, der Förderverein des Maria-Sib...
Die Entlassfeier der Abiturientinnen und Abiturienten findet am Samsta...
Da der Infoabend zun den Kursen im Differenzierungsbereich ja leider a...
Aufgrund der aktuell gegebenen Bestimmungen zum Umgang mit dem Corona ...

alle News anzeigen...

Schulfilm

Wir machen mit bei:

mint schule

medienscouts NRW



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.