logineo login
mailsymbolmensa piktogramm

Impressionen vom Friedensmarsch

Die Lokalzeit Münster berichtet (ab Min. 6:30): WDR Video



Fotos: Alkemeier/Rensinghoff/Flockert
691 Aufrufe

Ida hat die 2. Runde der Internationalen JuniorScienceOlympiade erreicht!

Ida hat die 2. Runde der Internationalen JuniorScienceOlympiade erreicht!

Ida Schechowiz aus der Klasse 6a hat in diesem Jahr das erste Mal an der Internationalen JuniorScienceOlympiade teilgenommen und sofort die 2.Runde erreicht. Mit einer hervorragenden Leistung in allen durchgeführten Experimenten hat sie sich gegen viele, oft ältere, Teilnehmende durchgesetzt.

3 800 Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren nahmen an der ersten Runde der diesjährigen IJSO teil. Dabei untersuchten die Jugendlichen vielfältige Fragestellungen rund um das Thema Hören.

Sie lernten die Unterschiede zwischen Geräusch, Klang und Ton kennen, konstruierten aus einer Kuchenform ein Modell des Mittelohres und brachten mit ihrer Stimme Salzkörner zum Tanzen. Dabei waren nicht nur Kenntnisse in Biologie, Chemie und Physik, sondern auch eine gehörige Portion Neugier und Forschergeist gefragt. In der 2. Runde darf nun an dem IJSOquiz teilnehmen und Fragen aus den Bereich Biologie, Physik und Chemie beantworten. Wir drücken Ida dafür fest die Daumen! Zu Ostern steht fest, welche der etwa 1 000 Teilnehmenden am IJSOquiz sich für die dritte Wettbewerbsrunde qualifiziert haben und somit dem Ticket zum internationalen Wettbewerb ein Stück näher sind.

Seid ihr neugierig geworden und wollt auch mal an der Internationalen JuniorScienceOlympiade teilnehmen? Meldet euch einfach bei Frau Triebel

661 Aufrufe

AGs

In einigen AGs sind noch Plätze frei. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei: 
Arbeitsgemeinschaften-1HJ-2021_22.pdf
839 Aufrufe

"Get active for the climate"-Quiz Gewinnerinnen stehen fest

"Get active for the climate"-Quiz Gewinnerinnen stehen fest

Am Mittwoch, den 2.3.2022, erhielten die Gewinnerinnen des „Get active for the climate“ Quiz jeweils einen Buchgutschein. Das Quiz basierte auf der Ausstellung des Projekt Kurses „Gemeinsam fürs Klima“ der Q2, welche vergangenen Donnerstag oben im dritten Stock ausgestellt wurde. Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, musste man Fragen zu den verschiedenen Stationen über Nachhaltigkeit beantworten und im Anschluss dann den Fragebogen einsenden. In die Lostrommel kam man nur, wenn man mehr als 50% richtig hatte, dadurch wurden dann die Sieger*innen ausgelost. Gewonnen haben die drei Schülerinnen (v.l) Marla, Sophie und Marla.

558 Aufrufe

Spannende Spiele und tolle Stimmung

Hier sind die ersten Impressionen vom Milchcupturnier der Stufen 5 und 6:
648 Aufrufe

TT-Milchcup

Der Schulentscheid des traditionellen Tischtennis Milchcupturniers findet am Dienstag, 1.3.22, in der Mittagspause statt. Die teilnehmenden Mannschaften aus der 5 und 6 treffen sich in der alten Zweifachhalle zum Rundlaufturnier. Die Siegerteams qualifizieren sich für den Bezirksentscheid.
mehr Infos
795 Aufrufe

16 LCCI Zertifikate übergeben

16 LCCI Zertifikate übergeben
16 Schülerinnen und Schüler des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums durften am Freitag ihre LCCI Zertifikate entgegennehmen. Das international anerkannte Zertifikat der Handwerkskammer London, London Chamber of Commerce and Industry, bescheinigt Grundkenntnisse im wirtschaftlichen und berufsbezogenen Englisch. Im Rahmen des English for Work and Travel Differenzierungskurses thematisierten die Neuntklässler Reisen, Berufe, Aktien oder das Bankwesen in englischer Sprache und bereiteten sich auf die Prüfung im vergangenen Dezember vor. Dort mussten sie unter anderem Geschäftsbriefe und Memos schreiben können.
Weiterlesen
818 Aufrufe

Spendenübergabe der SV

Spendenübergabe der SV

Am Dienstag durften Mitglieder der SV gesammelte Spenden an zwei gemeinnützige Organisationen übergeben. Jeweils 300€ wurden an die Königskinder und das Sternenland gespendet. Der ambulante Hospizdienst „Königskinder” unterstützt Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter besuchen die Familien direkt oder veranstalten Workshops, Seminare und Treffen für Väter, Mütter und Geschwister. Das Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche „Sternenland” bietet in Telgte Gruppen für Kinder und Jugendliche nach dem Verlust eines Angehörigen an. Dort erfahren die jungen Trauernden Gemeinschaft und können ihre sie durch kreative Angebote oder gemeinsame Gesprächskreise in ein Tun umwandeln. Die Vertreter der beiden durch Spenden finanzierten Vereine bedankten sich für das Engagement der Schülervertretung. Das Geld war seit vergangenem Sommer durch verschiedenen Aktionen gesammelt worden.

Lukas Dirks

740 Aufrufe

Sturmwarnung

Wegen des für morgen (17. Februar) erwarteten Unwetters entfällt morgen der Unterricht landesweit.
707 Aufrufe

Der Schein trügt

Der Schein trügt

Es war ein Freitag, wie jeder andere. Unterricht, Pause, Unterricht, Pause und Unterricht. So sieht der Stundenplan eines jeden Schülers am MSMG aus, aber heute war eine Ausnahme für den Diffkurs Englisch for Work and Travel der Stufe 9.

Am 11.02.2022 besuchte sie Professor Doktor Sebastian Kortmann von der Universität von Amsterdam und in San Diego. Ende der Dreißiger und schon ein erfolgreicher Businessman. Der Lehrer unseres Kurses kennt ihn schon lange, und auf Bitte seines Freundes hin besuchte er den Kurs. Passend zu der Zeit, in der die Schüler ihre eigenen Geschäftsideen präsentiert hatten.

Weiterlesen
949 Aufrufe
Powered by EasyBlog for Joomla!

Merian News

Tolle Stimmung ist garantiert, wenn beim Milchcup die Klassen der Stuf...
Seit einigen Monaten hat unser Förderverein einen Werbeflyer. Ab sofor...
Durch die am 31.03.2022 durchgeführte Registrierungsaktion der Deutsc...
Schaut euch doch einmal die aktuelle Liste der AGs an. Vielleicht ist ...

alle News anzeigen...

Termine als PDF-Übersicht

Lerncoaching

offene Lernberatung

Nächste Termine

Schulfilm

 

 

Wir machen mit bei:

Banner SDZWir sind dabei

mint schule


Medienscouts Logo



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen

Office-Suite in der Cloud

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.