logineo login
mailsymbolmensa piktogramm

DKMS zeichnet MSMG aus

DKMS zeichnet MSMG aus
Durch die am 31.03.2022 durchgeführte Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei, konnten insgesamt 23 potentielle Stammzellspender*innen unserer Schule in die DKMS aufgenommen werden.
Mit den gespendeten Stammzellen ist es möglich, in naher Zukunft, aber auch in einigen Jahren, Menschen, die auf das Blut angewiesen sind, zu helfen. Dies kann sofort oder auch erst in ein paar Jahren eintreten. Aus diesem Anlass wurde unserer Schule im Juli diesen Jahres eine Urkunde des DKMS überreicht.
Die 1991 gegründete DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die heute mit über 1.000 Mitarbeiter*innen gegen Blutkrebs kämpft, um Erkrankten eine zweite Lebenschance zu ermöglichen.
Eine nächste Registrierungsaktion wird in diesem oder im kommenden Schuljahr möglicherweise wiederholt, um weitere potentielle Stammzellspender*innen zu finden. Wer noch nicht registriert ist, kann dies natürlich auch über die Website erledigen: https://www.dkms.de/

Bewerte diesen Beitrag:
Floßbau-Projekt der Klasse 8a
Leben, wie vor 2000 Jahren – Besuch der Klassen 6 ...
Powered by EasyBlog for Joomla!

Merian News

Tolle Stimmung ist garantiert, wenn beim Milchcup die Klassen der Stuf...
Seit einigen Monaten hat unser Förderverein einen Werbeflyer. Ab sofor...
Durch die am 31.03.2022 durchgeführte Registrierungsaktion der Deutsc...
Schaut euch doch einmal die aktuelle Liste der AGs an. Vielleicht ist ...

alle News anzeigen...

Termine als PDF-Übersicht

Lerncoaching

offene Lernberatung

Nächste Termine

Schulfilm

 

 

Wir machen mit bei:

Banner SDZWir sind dabei

mint schule


Medienscouts Logo



jugend debattiert

csm Humanitare Schule Logo




Wir nutzen

Office-Suite in der Cloud

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.