Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm

Schüler und Schülerinnen, die in einzelnen Fächern besondere Fähigkeiten und Interessen haben, können in diesen Fächern am Unterricht höherer Klassenstufen teilnehmen. Dadurch werden sie Unterricht in der eigenen Klasse versäumen, den sie selbstständig nachholen müssen. Diese „Drehtür“ – aus dem eigenen Unterricht hinaus, um an dem anderen Unterricht teilzunehmen – wird geeigneten Schülerinnen und Schülern angeboten.

Ein Spezialfall des Drehtürmodells ist:

2+2 - Französisch und Latein parallel lernen

Einzelne Schüler, die durch besondere sprachliche Begabungen auffallen, haben die Möglichkeit Latein und Französisch parallel zu lernen. Der vierstündige Unterricht in einer Fremdsprache wird individuell aufgeteilt, das heißt: in Absprache mit den beiden Fachlehrern entscheiden die Schüler eigenständig, in welchem Umfang sie am Latein- bzw. Französischunterricht teilnehmen. Den Stoff der „verpassten“ Stunden holen sie selbstständig nach, wobei sie durch Lernpaten unterstützt werden. Zur Zeit nehmen 5 Schüler an dem 2+2 Model teil.

Wahl 2. Fremdsprache

sprachenwahl
Alle Informationen wie den Wahlzettel, die Einladung zum Elternabend und die Hilfestellung zur Wahlentscheidung finden Sie auf dieser Seite...

Merian News

Sehr geehrte Eltern,hier können Sie das Formular für den kommenden Elt...
Vorbesprechung am Dienstag, 20.03.18 um 13:30 in Raum 314.
Am Mittwoch, 14.02.2018 nehmen alle SuS der 4 Kunstkurse in der Einfüh...
Beim diesjährigen „Jugend debattiert“-Wettbewerb des Telgter Gymnasium...
Lest in der WN, was aus Steffen Gabriel, Abi 2005 und Mitbegründer des...

alle News anzeigen...

Frankreichaustausch 2018

 

 













20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert


Comenius Schulpartnerschaft