Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm

Haikus zum Frühlingsmorgen

Aus einer Vertretungsstunde in der Jahrgangstufe 6 Anfang Mai:

Ein Haiku ist eine Gedichtform aus japanischer Tradition. Es beschreibt einen Augenblick in einer strengen Form.

1. Vers fünf Silben, 2. Vers sieben Silben, 3. Vers fünf Silben.

Glasklar der Tautropf
Rinnt übers Blatt ganz leise
der Frühlingsmorgen

Flüstern des Windes
Alles was übrig bleibt vom Traum
Des Frühlings heute 

Autor: Paal 9


Singende Vögel
Herrliche Frühlingswinde
Und sehr schöner Duft

Autor: VX.mathi



212 Aufrufe

Programm für Wilmette ist online.

Auf die Schülerinnen und Schüler der Stufe 7, die sich mit ihren Begleitern nach den Pfingstferien auf den Weg nach Wilmette machen, wartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.
Weiterlesen
484 Aufrufe

Mint on Castle

Projekt Mint on Castle
294 Aufrufe

Viele neue Eindrücke für die Berufswahl

Viele neue Eindrücke für die Berufswahl

„Was möchte ich nach der Schule eigentlich machen?“ „Was sind meine Ziele?“ „Wo mache ich mein Praktikum?“ Das sind Fragen, mit denen sich einige Schüler schon beschäftigen. Aus diesem Grund gab es am Montag in der dritten Stunde eine „Praktikumsbörse“ für die Achtklässler unserer Schule.

Für dieses Ereignis haben die Schüler der Stufe Neun jeweils ein Plakat zu ihrem zweiwöchigen Praktikum erstellt und den Schülern der Stufe acht in der Aula präsentiert. Für Fragen rund um ihr Praktikum, wie positive und negative Erfahrungen, standen die Neuner ihren jüngeren Mitschülern nun Rede und Antwort. „Ich hoffe, es war hilfreich für sie und hat ihnen einen Eindruck gegeben, wo sie ihr Praktikum machen wollen“, sagte Finja Stange (9b).

Die Idee hinter der „Praktikumsbörse“ ist, dass die Schüler Informationen von den Neuntklässlern aus den unterschiedlichen Berufsfeldern bekommen und eventuell auch einen Beruf entdecken, den sie zuvor gar nicht richtig wahrgenommen haben. Die „Praktikumsbörse“ hat den Achtklässlern die Möglichkeiten gezeigt, die es geben kann.

Franziska Ix

494 Aufrufe

Auf zur NASA – Aber nicht ohne Vorbereitung

Joest Homann fliegt Ende Juli für zwei Wochen nach Houston, um dort mit mehr als 60 anderen Schülern aus über 30 Ländern am United Space School Programm teilzunehmen. Dabei steht neben dem internationalen Austausch vor allem der Blick hinter die Kulissen der NASA im Vordergrund. “Schon die Zeit der Vorbereitung ist spannend. Sich mit Teilnehmern aus der ganzen Welt auszutauschen und gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten ist schon spannend”, macht Joest Homann klar. Mit jedem Tag, der näher an den 22. Juli rückt steigen Anspannung und Vorfreude auf zwei erlebnisreiche Woche in Houston.

Zur Vorbereitung des Aufenthalts hat Joest Aufgaben bekommen, die er erledigen muss.

Weiterlesen
519 Aufrufe

Expertenvorträge

Am Mittwoch, 16.5.18 könnt ihr euch ab 18Uhr die Expertenvorträge des Forder Förder Projekts in der Aula anhören.

Forder2018.pdf
498 Aufrufe

Aufregende Praktikumstage

Aufregende Praktikumstage

Zwei Wochen lang absolvierten die Neuntklässler ihre Praktika bei verschiedenen Betrieben. Hier sind vier Erfahrungsberichte:

„Ich interessiere mich für Musik und Management“, erklärte Emma Mende, die ihr Praktikum genau aus diesem Grund bei dem Konzertbüro Schoneberg in Münster machte. Die Aufgaben der Telgter Gymnasiastin waren, bei Konzerten kleinere Dinge wie Sitznummern zu verteilen. „Ich gucke den Leuten über die Schulter“, erzählte Emma. Und sie durfte sogar bei zwei Konzerten dabei sein.

Weiterlesen
508 Aufrufe

Chicagoaustausch

Im Mai geht es für 21 Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 wieder nach Wilmette bei Chicago. Sie werden dort in amerikanischen Familien den American way of life kennenlernen.
Zur Einstimmung haben uns Schülerinnen und Schüler unser Partnerschulen Wilmette Junior High und Highcrest Videos in deutscher Sprache geschickt. Viel Spaß beim Anschauen.

Lauren und Annie

Johann

Amy und Meghan
343 Aufrufe

Deckel gegen Polio – Die Klasse 6a ist der Sammel-Champion!

Deckel gegen Polio – Die Klasse 6a ist der Sammel-Champion!

Bei der von der SV organisierten Deckelsammel-Aktion gegen Polio (Poliomyelitis = Kinderlähmung) steht die Sieger-Klasse nun fest. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a sammelten über 31.000 Deckel und setzten sich mit dem Ergebnis klar gegen die Konkurrenz durch. Die Sechstklässler können sich nun über einen Eis-Gutschein für die ganze Klasse freuen. Den zweiten Platz belegte die Klasse 7c (ca. 20.500 Deckel) und den dritten Platz die Klasse 5b (ca. 19300 Deckel).

Weiterlesen
749 Aufrufe

Die Moselfahrt des Erdkunde Leistungskurses

Die Moselfahrt des Erdkunde Leistungskurses

Vom 13. April bis zum 15. April fuhr der Erdkunde Leistungskurs von Frau Schilmöller nach Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues an die Mosel. Zu den Städten und zum Tourismus hielten die Schüler eigene vorbereitete Kurzvorträge. Mit einem Rundfahrtschiff besichtigten sie die Landschaft an der Mosel. In Bernkastel-Kues führten die Schüler sowohl Befragungen zum Tourismus, als auch Kartierungen von den Straßen, durch. Zum Abschluss wurde in den schönen Weinbergen gegrillt.

Theresa Bördemann


464 Aufrufe
Powered by EasyBlog for Joomla!
mint schule

Merian News

Das neue Anmeldeformular für eine Fahrradversichrung auf dem Schulgelä...
Am 30.11.18 ist Weltaidstag. Für 50 cent könnt ihr AIDS Schleifen kauf...
Info.Mittelstufe.pdf...
Weitere Informationen gibt es in diesen Videos:Meldet Euch!...

alle News anzeigen...

20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert