Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm
Schriftgröße: +

Projekttag Genetik

Am Montag, den 5. November, erklärten sich Frau Hermes und Herr Austermann bereit, einen Projekttag mit dem Biologie Leistungskurs der Q2 zu dem Themenbereich der Genetik durchzuführen. Hierbei konnte das erlernte Wissen in der Praxis angewandt und Versuche mit menschlicher DNA beobachtet werden.

Das Ziel des Tages war es, mithilfe gentechnischer Verfahren, den Täter eines Mordfalles zu ermitteln. Hierfür bekamen die Schülerinnen und Schüler vier DNA-Proben, wovon eine klar dem Täter zuzuordnen war.

Zunächst einmal musste die DNA vervielfältigt werden, da die am Tatort gewonnenen Menge nicht ausreichte. Im Anschluss wurden die einzelnen DNA-Fragmente auf ihre Größe untersucht, wodurch man Rückschlüsse auf den Täter ziehen konnte.

Da die angewandten Verfahren teilweise mehrere Stunden andauern, arbeiteten die Gruppen in der Zwischenzeit Referate zu verschiedenen Themen der Gentechnik aus.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Hermes und Herrn Austermann, ohne die dieser Tag nicht möglich gewesen wäre!

Theresa Bördemann

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Powered by EasyBlog for Joomla!
mint schule
PlakatTOT2018

Merian News

Info.Mittelstufe.pdf...
Das Bever-Fit  in Ostbevern bietet einen neuen Kurs an. Die ...
Weitere Informationen gibt es in diesen Videos:Meldet Euch!...
Donnerstag, 27.9.18, 19Uhr im Erweiterungsbau

alle News anzeigen...

20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert