Telefon: 02504 - 73 42 78
E-Mail: gymnasium@msmg-telgte.de

mailsymbolmensa piktogramm
Schriftgröße: +

„MINT on Castles“ im Kasteel Vorden in den Niederlanden

„MINT on Castles“ im Kasteel Vorden in den Niederlanden

Am 19.09.18 haben wir, 10 Schüler des Maria-Sibylla-Merian Gymnasiums und Frau Schneider als Begleitung, an dem Projekt „MINT on Castles“ teilgenommen. In dem Projekt geht es darum, die Zusammenarbeit zwischen zwei unterschiedlichen Nationen durch naturwissenschaftliche Experimente zu fördern.

Um 6:30 h haben wir uns am Schulzentrum getroffen und sind von dort mit dem Bus nach Kasteel Vorden (NL)aufgebrochen. Nach einer etwa zweistündigen Fahrt sind wir dann am Kasteel Vorden angekommen. Dort begrüßte uns die Leiterin (Frau Cremer) freundlich und als um 9:00 h auch die SuS der niederländischen Partnerschule aus Rijssen vom Pius Kolleg angekommen waren, ging es mit den Kennenlernspielen los. Als erstes blieben wir in den Nationen zusammen und traten gegeneinander an. Wir mussten verschiedene Teile eines 3D Würfels suchen und ihn anschließend zusammenbauen. Danach wurden wir in Zweiergruppen eingeteilt und haben durch ein Stationsspiel die Geschichte des Schlosses und das Gelände besser kennengelernt. Die Schlossherrin zeigte uns nun ihr Schloss und erzählte etwas dazu. Um 12:00 h gab es Sandwiches und Obst zum Mittagessen. Nach einem kurzen Vortrag über Kosmetik, ging es mit den Experimenten los, das Thema war die Herstellung von Kosmetik. In den Tandemgruppen (1 Schülerin oder Schüler (SoS) vom MSMG und 1 SoS vom Pius Kolleg) haben wir drei verschiedene Kosmetikprodukte aus Naturprodukten hergestellt. Diese Produkte waren Seife, Handcreme und Duschgel, die wir mit nach Hause nehmen durften. Zufrieden und mit vielen neuen Erkenntnissen in einer tollen Atmosphäre und mit neuen Bekannten aus den Niederlanden machten sich die SuS vom MSMG auf den Rückweg. Ein zweites Treffen wird es am 13.11.2018 in Rheine im Kloster Bentlage geben. Dort werden wir unsere niederländischen Tandempartner wieder treffen und das Thema „Flug und Fliegen“ experimentell behandeln.

Von Lennox Brand und Elsa Becker aus der 9c

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Powered by EasyBlog for Joomla!
mint schule

Merian News

Tischtennisschnuppertag am 24.2.19 von 10h bis 12:30h in der alten Zwe...
Zu dieser Veranstaltung für die Oberstufe schreibt die WN...
Am Donnerstag stellen über 60 Gruppen im Rahmen des MINT Tages ihre Pr...
Melvin Beverburg aus der EF wird im Sommer für zwei Wochen am NASA Pro...
Zum Kreativen Abend der Q2 schreibt die WN...

alle News anzeigen...

20 Jahre MSMG

Wir machen mit bei:

medienscouts NRW


Wir machen mit bei Jugend debattiert